Gewichtsregulierung

gesunde, ausgewogene Ernährung

Abnehmen und Gewichtsregulierung

Wir werden oft nach Akupunktur zur Gewichtsreduktion und -regulation gefragt.

Wir sprechen lieber von Regulation, da manche Menschen auch mit Untergewicht zu kämpfen haben.

Häufiger ist jedoch Übergewicht.

Akupunktur, Tuina (Massage) und auch chinesische Kräuter können helfen, Gewicht zu reduzieren und auch zu erhöhen

Es muß jedoch im Rahmen eines Konzeptes sein, das helfen soll, das passende Gewicht zu erreichen.

Übergewicht oder Untergewicht entsteht grundsätzlich durch ein Missverhältnis von „Input“ zu „Output“.

Es kann auch sein, daß die Umwandlung von Nahrung zu Energie nicht richtig funktioniert und Energie nicht im Muskel, sondern in den Depots (Fett) landet.

Dies kann durch jahrelange ungünstige Ernährung oder Bewegungsgewohnheiten entstanden sein.

Auch Diäten können unseren Stoffwechsel durcheinander bringen, indem sie sozusagen eine Hungersnot vortäuschen. Der Körper speichert dann alles, was er bekommen kann – und zwar dort , wo man es nicht so gern hat…

Auch Krankheiten und Medikamente können einen ungünstigen Einfluss auf unseren Stoffwechsel haben.

Eine weitere Ursache können psychische Probleme und Suchtverhalten sein. Wer kennt das nicht, sich mit etwas Süßem zu belohnen oder aus Frust zu essen.

Oder, daß wir bei Problemen keinen Hunger mehr haben.

Auch Unwissenheit  über gesunde Ernährung und wie man sie im Alltag umsetzt, kann eine Ursache für Übergewicht sein.

Dies sind einige Beispiele, um zu zeigen, wie vielschichtig das Thema Übergewicht oder Untergewicht sein kann.

Wir, in unserer Praxis am Odeonsplatz in München, erarbeiten mit Ihnen ein für Sie passende Strategie, mit der Sie Ihr Gewicht regulieren können.

Dabei haben wir selbstverständlich auch das Thema Essstörungen im Blick und können Sie auch kompetent weiter verweisen und auch unterstützend mitbehandeln.

Dabei setzten wir je nach Bedarf das Spektrum unserer Praxis mit z.B. Akupunktur, ErnährungsberatungKräutern, Massagen für den Stoffwechsel, Coaching und Psychotherapie