Depressionen meistens nicht ausreichend behandelt

Ich diagnostiziere bei sehr vielen meiner Patienten eine depressive Komponente in ihrem Krankheitsgeschehen. Oft zeigen sie sich zuerst in körperlichen Störungen, die aber oft der Ausdruck einer Depression dein können. Man spricht in diesem Fall von einer „larvierten Depression“. Auch der berühmte Burn-Out ist meistens nichts anderes als eine Erschöpfungsdepression. Ich habe in meiner Praxis … [Weiterlesen …]

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall und Akupunktur

Rückenschmerzen – Bandscheibenvorfall (Prolaps) – Ischias – Hexenschuß:   Behandlung in München: Praxis Bernd Michel – Odeonsplatz 2 Tel. 089 366939 Rückenbeschwerden haben viele Namen. Sie können die ganze Wirbelsäule (HWS, BWS und LWS ) betreffen, wobei  der Nacken und der untere Rücken meistens betroffen sind.   Die meisten Bandscheibenvorfälle betreffen  an der Lendenwirbelsäule den … [Weiterlesen …]

Zahl der Operationen nimmt laut AOK-Studie drastisch zu

Ein erstaunlicher Artikel zum Thema Bandscheibenoperationen. In Bayern oder Schleswig Holstein sind sie z.B. doppelt so oft wie in Berlin.Die Zahl der Wirbelsäulen OP´s hat sich zwischen 2005 und 2001 verdoppelt Die Untersuchung legt dar, wie z.T. willkürlich operiert wird. Auffallend ist , daß die Zahl von Operationen zugenommen hat, die besonders gut bezahlt werden… … [Weiterlesen …]