Artikel zu den Tricks von manchen Zahnärzten

Zum Thema Zähne und Zahnbehandlungen und CMD  habe ich einen interssanten Artikel gefunden. Er ist von Dr. med Bernhard Albrecht, den ich im Rahmen seiner Recherchen über den Heilpraktikerberuf kennen und sehr schätzen gelernt habe. Herr Albrecht setzt sich in meinen Augen sehr detailliert und kritisch mit dem Sinn und Unsinn von vielen Behandlungen in … [Weiterlesen …]

Depressionen meistens nicht ausreichend behandelt

Ich diagnostiziere bei sehr vielen meiner Patienten eine depressive Komponente in ihrem Krankheitsgeschehen. Oft zeigen sie sich zuerst in körperlichen Störungen, die aber oft der Ausdruck einer Depression dein können. Man spricht in diesem Fall von einer „larvierten Depression“. Auch der berühmte Burn-Out ist meistens nichts anderes als eine Erschöpfungsdepression. Ich habe in meiner Praxis … [Weiterlesen …]

Neues zu Knieoperationen

Der Ersatz von künstlichen Gelenken ist in den letzten Jahren immer effektiver und komplikationsloser geworden. Das lädt natürlich viele Patienten und Ärzte dazu ein, eine Operation zu machen. Eine Operation ist immer eine Einbahnstrasse – es wird nie so gut, wie es die Natur konzipiert hat. Zumal auch die Ärztezeitung schreibt, daß Bewegung bei Kniearthrose … [Weiterlesen …]

Chinesische Medizin – Heilpraktiker oder (Kassen-)Arzt ?

Gerade in München stellt sich für viele Menschen die Frage: chinesische Medizin beim Heilpraktiker oder beim (Kassen) Arzt? Wenn ich von „ärztlichen Behandlungen“ schreibe, meine ich damit das Angebot, das in vielen Kassenpraxen als Zusatzleistung nebenbei angeboten wird. Ich will hiermit nichts gegen ärztliche Kollegen sagen, die in Bezug auf chinesische Medizin fachlich fundiert sind … [Weiterlesen …]

Kaiserschnittrate regional unterschiedlich und deutlich gestiegen

Diese Statistik finde ich äußerst aufschlussreich. Es handelt sich um eine fundierte Untersuchung. Interessant fände ich auch eine Untersuchung, wie sich die Kaiserschnittrate von privat versicherten Patientinnen von gesetzlich versicherten unterscheidet. Ich habe nur gehört, ohne es belegen zu können, daß sie erheblich höher sein soll… Es ist klar: der Kaiserschnitt ist eine unter Umständen … [Weiterlesen …]

Faktencheck Gesundheit

Ich habe eine Website entdeckt, die sich mit vermeintlich feststehenden Aussagen in der Medizin und in unserem Medizinsystem auseinendersetzt und fundierte Informationen und Studien als Belege anführt, inwieweit sie wirklich stimmen. Hier finden Sie Material, um (noch mehr) zum mündigen Patienten zu werden. Ich habe interessante Artikel zum Thema Antibiotica, Kaiserschnitt entdeckt. Ich werde in … [Weiterlesen …]

Was tun bei Leistungsverweigerungen Ihrer privaten Krankenversicherung ?

Private Krankenversicherungen zahlen nur medizinisch notwendige Behandlungen. Dies gilt für Ärzte und Heilpraktiker. Grundsätzlich finde ich das Erstattungsverhalten der meisten Krankenversicherungen und der Beihilfe gut, wobei sie sich an Ihre in den Verträgen zugesicherten Sätze halten. Meistens gehen meine Rechnungen problemlos durch, abgesehen von gelegentlichen kleinen Abstrichen, die für die meisten Patienten absolut tolerabel sind. … [Weiterlesen …]

Zahl der Operationen nimmt laut AOK-Studie drastisch zu

Ein erstaunlicher Artikel zum Thema Bandscheibenoperationen. In Bayern oder Schleswig Holstein sind sie z.B. doppelt so oft wie in Berlin.Die Zahl der Wirbelsäulen OP´s hat sich zwischen 2005 und 2001 verdoppelt Die Untersuchung legt dar, wie z.T. willkürlich operiert wird. Auffallend ist , daß die Zahl von Operationen zugenommen hat, die besonders gut bezahlt werden… … [Weiterlesen …]