Wie finden Sie einen guten TCM-Therapeuten?

Wie finde ich einen guten TCM Heilpraktiker oder TCM -Arzt? Es gibt derzeit  über 50.000 Therapeuten für chinesische Medizin in Deutschland. Die Therapeutendichte (Therapeut pro Einwohner) für TCM ist somit höher als in China. Für den Patienten ist der Markt nicht transparent. Ich gehe davon aus, dass höchstens zehn Prozent eine halbwegs vertretbare Ausbildung in … [Weiterlesen …]

Zubereitung chinesischer Kräuterdekokte

Zubereitung von Arzneimittelabkochungen (Kräuterdekokten) mit chinesischen Kräutern: Bitte vorher mind. 2 Std. oder über Nacht oder einweichen. Eine Tüte Arzneikräuter in einen Kochtopf geben und mit Wasser bedecken. Nach dem Einweichen evtl. nochmals etwas Flüssigkeit hinzufügen, so dass die Kräuter ca. 2cm bedeckt sind: 1. Zuerst 20 min. mit leicht geöffneten Deckel köcheln  lassen, dann … [Weiterlesen …]

Was ist Gua Sha ?

Gua – Sha   – München Gua sha ist eine chinesische Form der Massage, die dem Schröpfen ähnlich ist, bei der mit einem Schaber mit einer speziellen Technik über die Haut gestrichen wird. Dabei entstehen ein sehr tiefgehender Massageeffekt und eine unter Umständen sehr starke Rötung. Die Rötung kann aussehen wie ein Bluterguss, der aber … [Weiterlesen …]

Was tun bei Leistungsverweigerungen Ihrer privaten Krankenversicherung ?

Private Krankenversicherungen zahlen nur medizinisch notwendige Behandlungen. Dies gilt für Ärzte und Heilpraktiker. Grundsätzlich finde ich das Erstattungsverhalten der meisten Krankenversicherungen und der Beihilfe gut, wobei sie sich an Ihre in den Verträgen zugesicherten Sätze halten. Meistens gehen meine Rechnungen problemlos durch, abgesehen von gelegentlichen kleinen Abstrichen, die für die meisten Patienten absolut tolerabel sind. … [Weiterlesen …]

Zahl der Operationen nimmt laut AOK-Studie drastisch zu

Ein erstaunlicher Artikel zum Thema Bandscheibenoperationen. In Bayern oder Schleswig Holstein sind sie z.B. doppelt so oft wie in Berlin.Die Zahl der Wirbelsäulen OP´s hat sich zwischen 2005 und 2001 verdoppelt Die Untersuchung legt dar, wie z.T. willkürlich operiert wird. Auffallend ist , daß die Zahl von Operationen zugenommen hat, die besonders gut bezahlt werden… … [Weiterlesen …]

Kopfschmerzen und Migräne mit TCM behandeln

Akupunktur und Tuina- HP Bernd Michel am Odeonsplatz in München 089 366939

Migräne ist nach Spannungskopfschmerz die Form von Kopfschmerzen, von der die meisten Menschen betroffen sind. Vielen Patienten ist der Unterschied unklar.
Lesen Sie mehr…

[Weiterlesen ...]

Drei Interessante Studien zum Thema Rückenschmerzen und Akupunktur

Hexenschuss, Ischias, Bandscheibenvorfall, Lumbago: Rückenbeschwerden haben viele Namen. In den letzten Jahren wurden sie immer häufiger. Das liegt zum einen daran, dass wir uns immer weniger bewegen und die Zahl der Übergewichtigen und sie selbst  immer mehr zunehmen. Einen weiteren Beitrag leistet die sitzende Tätigkeit, der immer mehr von uns nachgehen. Bei 85 % aller … [Weiterlesen …]

Nebenwirkungen der Psychotherapie

Ich habe bei Spiegel-online einen interessanten Artikel zu den Nebenwirkungen der Psychotherapie entdeckt. Es ist natürlich nicht leicht, so etwas zu erforschen, da jeder Therapeut und jeder Patient ein Individuum ist. Der wichtigste Teil des Artikels bezieht sich auf eine Studie, in der herauskam. daß die Beziehung zwischen Therapeut und Patient  unabhängig von der Methode … [Weiterlesen …]