Kinderwunschbehandlung bei Heilpraktiker für chin. Medizin (TCM) Akupunktur - München

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Heilpraktiker (-innen) helfen bei Unfruchtbarkeit (Infertilität) und Kinderwunsch mit Akupunktur, TCM und auch Psychotherapie

Auch bei künstlicher Befruchtung (IVF und ICSI)

Rufen Sie bei allen Fragen gerne an: 089/366939

Die Erfolgsraten bei Kinderwunsch ist laut Studien mit TCM chinesischer Medizin und Akupunktur deutlich erhöht.

Was können die Ursachen bei unerfülltem Kinderwunsch sein?

Viele Paare versuchen über einen längeren Zeitraum Kinder zu bekommen. Je nach Alter der Partner kann es schon bis zu einem Jahr dauern, bis sich eine Schwangerschaft einstellt.

Wenn keine Schwangerschaft entsteht und der Kinderwunsch unerfüllt bleibt, kann das verschiedenste Ursachen haben.

Akupunktur und chinesische Medizin (TCM) kann hier hilfreich sein.

Die Befruchtung ist ein sehr komplexer und störungsanfälliger Prozess.

Bis ein gesundes Spermium zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist und sich dann mit dem befruchtungsfähigen Ei vereinigt und sich dieses dann auch so einnistet, dass daraus ein Kind entstehen kann, muss vieles zusammenpassen.

Jedes Kind und jede Schwangerschaft ist ein Wunder, das in sehr vielen Fällen glücklicherweise eintritt.

Die Gründe für einen unerfüllten Kinderwunsch können wie gesagt sehr vielfältig sein. Eine genaue schulmedizinische Diagnostik der Unfruchtbarkeit (Infertilität) seitens des Mannes und der Frau sind, wenn man das Thema ernsthaft angehen will, absolut notwendig.

Häufig: Eingeschränkte Fruchtbarkeit des Mannes

Sehr häufig ist mittlerweile die eingeschränkte Zeugungsfähigkeit des Mannes.

Sie hat sich seit dem zweiten Weltkrieg um ein Vielfaches verringert.

Die Ursachen dafür sind nicht klar. Es können Stress, Schadstoffe wie Plastik oder Umwelteinflüsse sein.

Die chinesische Medizin kann hier insbesondere mit Kräutern, Akupunktur und Moxa in einem längeren Zeitraum eine signifikante Verbesserung der Spermienqualität erreichen.

Wenn zum Beispiel die Spermien des Mannes viel zu wenig oder beide Eileiter der Frau verstopft sind, kommt man um eine künstliche Befruchtung (IVF oder ICSI) kaum herum, zumal ja oft auch noch die biologische Uhr tickt.

Hier in München haben wir das Glück, dass es hier einige Kinderwunschzentren gibt, die meiner Ansicht nach sehr gut arbeiten. Gerne geben wir Ihnen das Feedback unserer Patientinnen und unsere Erfahrung weiter, welches der  Kinderwunschzentren in München unserer Erfahrung nach zu Ihnen passen könnte.

Was kann die chinesische Medizin oder die Akupunktur in der Kinderwunschbehandlung leisten?

Die chinesische Kinderwunschbehandlung  (chinesische Kräuter, Akupunktur,Tuina) kann als Alternative und besonders eine Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie sein.

Sie kann auch in Kombination mit der künstlichen Befruchtung  eingesetzt werden und die Chance für eine Schwangerschaft signifikant erhöhen.

Die Grundlage der Behandlung besteht in der Einnahme chinesischer Kräuter. Sie sind in meinen Augen ein wichtiges Element in der Kinderwunschbehandlung nach TCM.

Akupunktur und Tuina ist äußerst hilfreich, wenn sie  zusätzlich in der Kinderwunschbehandlung eingesetzt werden, da sie das Gewebe, im Unterleib entspannen und so zu einer besseren Funktion der einzelnen Organe beitragen können.

Da das Budget – insbesondere bei Paaren, die eine oder mehrere künstliche Befruchtungen hinter sich haben, meistens knapp ist, ist die Kräutertherapie eine günstige Alternative, mit der sich sehr gute Erfolge erreichen lassen.

Akupunktur, Massagen (Fruchtbarkeits -Tuina) setzten wir auch sehr gerne und erfolgreich in der Kinderwunschbehandlung ein.

Wie läuft die Kinderwunschbehandlung beim Heilpraktiker mit chinesischer Medizin und Akupunktur bei uns ab?

In unserem heilpraktischen  (TCM) Anamnesegespräch, zu dem am besten beide Partner kommen sollten, klären wir die Situation. Wir betrachten auch, welche Hindernisse der Schwangerschaft ansonsten noch im Weg stehen könnten.

Wir erleben sehr oft, dass ein unerfüllter Kinderwunsch mit der Lebenssituation, der Paardynamik oder auch Ängsten in Zusammenhang stehen kann.

Danach überlegen wir uns gemeinsam den Weg, auf dem wir Ihr Ziel erreichen können.

Mit unserem Team, das in erster Linie aus Frauen besteht, setzen wir eine für Sie maßgeschneiderte Behandlung, die Ihren Möglichkeiten entsprechen soll, fachlich und menschlich kompetent  um.

Für viele Frauen ist es wichtig, in dieser Zeit von einer Frau begleitet und behandelt zu werden. Wir setzten ein sehr erfolgreiches Behandlungskonzept um und all unsere Behandlerinnen, wissen im Rahmen dessen, genau, was zu tun ist, damit sich Ihr Kinderwunsch erfüllen kann.

Wir  freuen uns, wenn wir dazu einen Beitrag für Sie leisten können..Kinderwunsch

Auch um die ersten kleinen Beschwerlichkeiten wie die Übelkeit in der Frühschwangeschaft oder auch später bis hin zur Geburtsvorbereitung kann die Akupunktur und die Kräuter sehr gut helfen.

Eine  Studie, bei der sich die signifikante Wirkung der TCM bei der Kinderwunschbehandlung belegen lässt

Israelische Studie zu Kinderwunschbehandlung mit künstlicher Befruchtung und chinesischer Medizin

 

Mehr zum Thema Kinderwunsch:

Sehr gute Beschreibung der Methoden der Kinderwunschbehandlungen und künstliche Befruchtung

Unterstützung der IVF- oder ICSI durch chinesische Medizin in München

Unsere Akupunktur -Spezialistin für Kinderwunschbehandlungen – HP Sophia Kafkoulas

Auf Akupunktur bei Kinderwunsch und IVF Begleitung hat sich auch Heilpraktikerin Ruth Komorek spezialisiert

Akupunktur München

chinesische Kräuter bei Kinderwunsch

Heilpraktiker Bernd Michel -München

Rufen Sie bei allen Fragen zu Kinderwunsch und Akupunktur gerne an: 089/366939

 
 
 
 
 

be